Stolberg: Messerstecherei: 19-Jähriger festgenommen

Stolberg: Messerstecherei: 19-Jähriger festgenommen

Nach einem Streit zwischen einem 19- und einem 20-Jährigen ist es am Freitagabend in Stolberg-Breinig in der Schützheide zu einer Messerstecherei gekommen. Die beiden Männern hatten sich aus bislang noch ungeklärter Ursache auf offener Straße gestritten.

Daraufhin griff der 19-jährige Mann den 20-Jährigen mit einem Messer an, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Aachen sagte. Der 20-Jährige wurde mit Stichverletzungen im Oberkörper und am Rücken und mit Abwehrverletzungen an Armen und Händen ins Krankenhaus gebracht.

Es habe jedoch zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr bestanden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der 19-Jährige konnte festgenommen werden. Gegen ihn wurde durch das Amtsgericht Aachen auf Anraten der Staatsanwaltschaft wegen versuchten Totschlages Haftbefehl erlassen. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

(lbe)
Mehr von Aachener Zeitung