1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Merzbrück: Stolberg setzt sich beim Thema Lärm durch

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Merzbrück: Stolberg setzt sich beim Thema Lärm durch

Im Zusammenhang mit dem geplanten Ausbau des Flughafens Merzbrück hat sich die Stadt Stolberg mit ihrer Forderung nach einem umfangreichen Lärmgutachten durchgesetzt.

essiDe arw ovr alelm imt lBick fau ömcliegh esgnuätliBeng curhd luFlgämr im dStteiatl stAch grotrdeef wroned nud wduer hanc gAebnna red gtareuVwln jztte ieb eeinm ermntsitOr tmi erd giengrezrBiekrsu eirn.abrvte caemDhn losl im Zuge der srgntElule sde ahseGntctu dre hgcnüruisrlp roehgesneev nguUmasrcshturenu sweageitute dnu tmi uiszäntcehlz stnastioenesM tutgtessaaet nere.wd eiD eesunMgsn lnosle erüardb slAshcuusf g,nbee ewhelc unesnwikAurg erd tbtseeaegnr uBa einer ee,unn urdn 1001 eteMr nglane -rStta nud eLhdananb tähchaitcsl fau das gSrrtbleoe gteitbatdSe hnbea dr.iw hrI eterisew hVoreneg will die ugartenVwl von end neEnrsbiegs ibagähng anecm.h