1. Lokales
  2. Stolberg

Sanaz & Friends im Kulturhaus: Lieder und Gedichte, die unter die Haut gehen

Sanaz & Friends im Kulturhaus : Lieder und Gedichte, die unter die Haut gehen

Mit Liedern und Gedichten treten Sanaz & Friends im Kunsthaus NRW Kornelimünster auf. Es geht um Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und Selbstbestimmung.

Präsentiert wird das Konzert mit Lesung von der Kulturinitiative Kornelimünster (KIK). Die Lieder und Gedichte von Sanaz gehen unter die Haut. Sie handeln von Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und Selbstbestimmung. Mal mit sanfter, mal mit starker Stimme, eindrücklich und provokant trägt die Dichterin und Sängerin ihre mystischen Texte vor. Texte, die sie auch vertont und mit ihrem Repertoire an türkischen und aserbaidschanischen Volksliedern mit ihren Musikern vorträgt.

Ihre Musikkarriere begann Sanaz 2012 mit der Musikgruppe „Mah-e Manouche“, die 2017/18 den Förderpreis des Kultursekretariats Wuppertal gewann. 2019 startete sie ein neues Projekt, bei dem sie ihre eigenen Texte auf Persisch und Deutsch rezitiert und Lieder aus Persien, Aserbaidschan und der Türkei singt. Begleitet wird sie dabei von Benjamin Stein an Oud, Baglama, Santoor und Tar, von Steffen Thormählen an den Perkussionsinstrumenten. Besonderer Gast an diesem Abend im Kunsthaus ist Mona Creutzer (Lyrik).

Sanaz & Friends treten am Sonntag, 1. März, im Kunsthaus NRW, Abteigarten 6, in Kornelimünster auf. Beginn ist um 17 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Inda-Apotheke in Kornelimünster unter Tel. 02408/3933, in der Buchhandlung Lausberg in Walheim unter Tel. 02408/8645 und in der Buchhandlung am Markt in Brand Tel. unter 0241/526251 sowie an der Tageskasse.