Stolberg: LG Stolberg richtet Leichtathletik-Stadtmeisterschaft aus

Stolberg: LG Stolberg richtet Leichtathletik-Stadtmeisterschaft aus

Höher, schneller, weiter: Bei optimalen Bedingungen hat die LG Stolberg die Leichtathletik-Stadtmeisterschaft für Kinder und Jugendliche ausgerichtet — mit relativ wenigen Teilnehmern.

„Da der Leichtathletik-Kalender mit vielen Terminen gefüllt ist, blieb uns nur der erste Feriensamstag, um die Stadtmeisterschaft zu veranstalten“, erklärte Ruth Püttgen, Geschäftsführerin der Leistungsgemeinschaft aus Stolberger Turngemeinde und Stolberger Turnverein.

So hätten diesmal nicht 80 Kinder und Jugendliche teilgenommen, sondern nur rund die Hälfte. „Schade und ein wenig enttäuschend ist es, dass wir zwar Schulen eingeladen, aber nicht eine Rückmeldung erhalten haben“, so Hans-Gerd Motter von der LG. Trostpflaster für die Ausrichter und die Aktiven war das Wetter mit angenehmen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein.