Stolberg/Eifel: Leader-Region: Artenschutz bis Zukunftswerkstatt

Stolberg/Eifel: Leader-Region: Artenschutz bis Zukunftswerkstatt

Seit rund sechs Jahren ist die Eifel als eine von zwölf Leader-Regionen im Land anerkannt. Leader ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Entwicklung des ländlichen Raums und steht für „Liaison entre actions de développement de l´économie rurale“.

Seitdem profitieren Kommunen und bürgerschaftliche Initiativen von Fördermitteln und der Zusammenarbeit in der lokalen Aktionsgruppe. Um weiterhin Fördermittel nutzen zu können, wird sich die Leader-Region Eifel am Landeswettbewerb für die Förderphase 2015 bis 2023 beteiligen.

In Workshops wird an innovativen Ideen und Projekten gearbeitet. Dorfgemeinschaften, Vereine, Institutionen, Unternehmen, also alle Bürger in Städten und Gemeinden der Eifel, sind eingeladen, Ideen mit Vorbildcharakter und einem Mindestmaß an Neuartigkeit einzubringen.

Mehr von Aachener Zeitung