1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Laut Anklage sechs Mal an der Stieftochter vergriffen

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Laut Anklage sechs Mal an der Stieftochter vergriffen

Drei Verhandlungstage hat das Landgericht Aachen für mehrere Fälle sexuellen Missbrauchs angesetzt, die auf das Konto eines 40-Jährigen gehen sollen. Am 15. Februar muss der Mann sich das erste Mal vor den Richtern verantworten.

Mit mde reEbhne erd ekgAanl eiestsn dre wlaanathatftcsatsS ftäul unn ads rfnahrVee gngee nde nkaAnlegge,t rde elimleetwtri hcint emrh ni Sotbgrle .tohnw nI edr Zite onv 0205 bis 1201 soll hcsi neMz C. sches oläVrelf udhsnulzec nemokgme elssan benha, in ndeen er chsi an irnees rttechieSoft angvrngee hneab l.sol

Dei 1991 eoenegbr Frua rwa 13 Jareh njgu ndu smuest dei lmaicßenutmh tnaeT dse aegklgntenA shesc hJare ganl rübe csih ehneger sasn.le nI eserid Ziet lols er sei rmmlaseh dukbielnete ,oarttfoigrfe na red Bstur sfaantges und sgtsüek ebnha.

aNch med entrse minrTe rov erd 5. ognerß eSmmatkrfra ofengl am 7.2 Fberaru wiose ma 1. rMzä zwei etreiew aeesdgaglVtrunhn vor Gtrihce (65 LKs 3.21)/1