Video hilft bei Überführung: Laternendiebe aus Büsbach ermittelt

Video hilft bei Überführung : Laternendiebe aus Büsbach ermittelt

Nach dem Diebstahl einer Laterne aus dem Vorgarten eines Hauses am Gallierweg in der Nacht zum Montag, kann die Aachener Polizei nun einen raschen Ermittlungserfolg verzeichnen.

Die Tatverdächtigen wurden überführt. Das ermittelnde Kommissariat 33 identifizierte gemeinsam mit dem Bezirksdienst der Polizei auf Videoaufzeichnungen die beiden Tatverdächtigen.

Bei einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung am Montagvormittag fand die Kripo die entwendete Laterne. Sie soll kurzfristig wieder an den rechtmäßigen Eigentümer übergeben werden. Die beiden Tatverdächtigen, eine 50-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann, müssen sich nun in einem Strafverfahren wegen Diebstahls verantworten.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung