Stolberg: L238 Richtung Münsterau nach Unfall gesperrt

Stolberg: L238 Richtung Münsterau nach Unfall gesperrt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Landesstraße 238 zwischen Vicht und Zweifall ist ein Kradfahrer verletzt worden.

Die L238 Richtung Münsterau wurde nach dem Unfall zunächst gesperrt. Für die Rettung des Verletzten wurde ein Hubschrauber angefordert.

Wie es zu dem Unfall kam ist noch unklar. Auch über die Verletzungen des Kradfahrers können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Mehr von Aachener Zeitung