Kuba – Fotografische Streifzüge

Eine Fotoausstellung von Heike Skamper : Fotografische Streifzüge aus Kuba

Die Fotos dieser Ausstellung entstanden während einer Kubareise im November 2015, die Heike Skamper unter anderem nach Havanna, Viñales, Cienfuegos, Trinidad und Matanzas führte. Wer an Kuba denkt, reist gedanklich in eine andere Zeit: die Vergangenheit.

Die Karibikinsel ist bekannt für ihre Oldtimer und alten Häuserfassaden. Die Lebensfreude der Kubaner wirkt ansteckend und Kubas leuchtende Farben machen den besonderen Charme dieses geografischen Juwels aus. Im Rahmen des diesjährigen Projektes „Stolberg goes... Cuba“ werden in einer von der Kölner Fotografin Heike Skamper liebevoll unter dem Titel „Kuba - Fotografische Streifzüge“ besondere Augenblicke, Perspektiven und Stimmungen gezeigt, die ihr bei ihren fotografischen Exkursionen durch Stadt und Land begegneten.

Sie hat diese mit ihrer Kamera eingefangen und für den Betrachter erlebbar gemacht. Die Eröffnung der Fotoausstellung erfolgt am Mittwoch, 12. Juni, um 19 Uhr in der Sparkasse in Stolberg an der Rathaussstraße 17. Sie ist zugleich der inoffizielle Startschuss zum Kulturfestival „Stolberg goes... Cuba“. Interessierte haben von Donnerstag, 13., bis Mittwoch, 26. Juni, Gelegenheit die fotografischen Impressionen aus Kuba zu den üblichen Öffnungszeiten der Sparkasse zu sehen.