1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Kein neues Gerät für Spielplatz am Zinkhütter Hof

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Kein neues Gerät für Spielplatz am Zinkhütter Hof

Ein neues Gerät auf dem Spielplatz des Industriemuseums Zinkhütter Hof wird es nicht geben. Das ist das wohl endgültige Ergebnis einer fast einjährigen Hängepartie. Die zwischenzeitlich von der Stadt Stolberg aus Sicherheitsgründen vorgenommene Sperrung des Geländes ist mittlerweile aufgehoben worden, nachdem das morsche und deshalb gefährliche Klettergerüst abgebaut worden war.

aNhc eaAnnbg nvo rPeta Jnesna sllo uaf dem ltpaSleipz nun rhdetafua neie lSeäancdfh aggltnee enwder - fua udckcslnihaüre Whucsn sed ,ssMeuum ewi dei thsitäedcs iprnsehrcPersese eonett.b nieeItiww sdreei snhWcu in dei penenteozkillo rbeitA esd tüZkehnitr seoHf itm Kiernnd ,psats ktneno ma egiaDstn hcitn ekgrätl derwe.n Msremsueeuitl tnSbiaaes tWelrzen dtibfene hcis zdeiret in urbUla.