1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Breinigerberg: Kampf um Geschwindigkeitsbegrenzung und herunterfallendes Stroh

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg-Breinigerberg : Kampf um Geschwindigkeitsbegrenzung und herunterfallendes Stroh

Es war fast ein Beitrag zum Vorwahlkampf, als die Stadt 2013 auf der Landesstraße 12 vor dem Kindergarten Breinigerberg entgegen der gesetzlichen Bestimmungen Tempo 30 anordnete und sich dem Kampf gegen Regierungspräsidentin sowie Städteregion stellte.

eVernngsgea arhJ hat dre sBudtneag ide tzhiecgeels uelaGdrgn rnee.gtdä raauihfDn tah edi veßnteekseeörhhaSdrbrr dre dtSta eunret opTme 30 rvo dem Kdnnaegriert .eengodratn eDsi its ugeztesmt hdurc nrkzreecesVhieh und edm trnneEfne edr sbi odat igdnheuhtrerccs 50 fau dre h.banahFr

lclGiehhow ernrgä chsi eiArelgn iremm deiewr erbü „sradnee ktnTrorae nebts äghnAn,r“en ide orv lelam omgrnse nud nasbed imt rüöterhbhe wtscnigkGhieied duhscr rDof eunrbas er.üdwn

Zedum tsi amn auf mde Bka“an„l ,ruase adss ibade hotrS meseessawni rervloen htge dnu fua hewengeG ndu dküscruGetnn lie.ieebnblgt Wre tsi ürf ide rggsnnouEt co:rhtnievlwtar edr erraercVsuh ufa sBais esd wchUeltestmr deor red Aenegirl fau iaBss eds ndctesisäht geiartgusznStnnnesßgi?rau Diese regFa ath eid tlegSrober vgttalruSatewnd aninrlebh niere ehcWo cthni aettonbwt!re

teiigetMtl rwude earb, adss ies ürf ied deBcheenwsr brüe peldnpaer caenKlkelad htnic tidgäzsnu esi, ad se ihsc mu enie dsaeLnrsaeßt dlheena ndu red tägnudeszi ebaiebLdsntre ßbnuetaSar edi uStointia sla cntih os rahictdmsa zcetniheä,s sasd elaegndht deewnr s.mesü