Stolberg: Junger Mann entblößt sich vor Kindern

Stolberg: Junger Mann entblößt sich vor Kindern

Ob es ein schlechter Aprilscherz war oder doch ernsthafte exhibitionistische Züge hat: Die Polizei in Stolberg sucht einen jungen Mann, der sich am Dienstagabend gegen 18.55 Uhr vor zwei zehnjährigen Mädchen entblößt hat.

Die beiden Mädchen bemerkten den augenscheinlich Jugendlichen, als er in einem Dickicht am Lerchenweg seine Notdurft verrichtete. Als er die Kinder bemerkte, zeigte er sich ihnen.

Nach Angaben der Polizei ist der Junge etwa 17 bis 18 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und dünn. Er hatte eine braune Hautfarbe und kurzes, dunkles, lockiges Haar. Er trug eine blaue Jeans mit einem weißen Totenkopf auf dem Knie, ein schwarzes T-Shirt und eine schwarze Kappe mit Aufdruck. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0241/ 9577- 31201 oder 0241/ 9577- 34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.

(red/pol )
Mehr von Aachener Zeitung