Stolberg-Zweifall: Jägerhausstraße wird fertig und ist Umleitung

Stolberg-Zweifall: Jägerhausstraße wird fertig und ist Umleitung

Es fehlen noch Markierungen und Verkehrsschilder, dann ist die Sanierung der Jägerhausstraße (L24) zwischen Zweifall und dem Kreisverkehr Raffelsbrand fertig. Wenn das Wetter mitspielt soll sie noch vor dem Wochenende wieder für den Verkehr freigegeben werden, spätestens jedoch am Montag.

Denn dann dient sie als Umleitungsstrecke für das nächste Sanierungsprojekt des Landesbetriebs Straßenbau. Von Montag, 13. August, bis voraussichtlich Dienstag, 28. August, wird die B399 zwischen Lammersdorf und dem Kreisverkehr bei Raffelsbrand komplett gesperrt für dringende Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn.

Eine Umleitung über die Hahnerstraße (L12) und über die Zweifaller Straße / Finsterau / Werkstraße (L238) wird ausgeschildert.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung