1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Informative Führung zum 30. Geburtstag der Wehebachtalsperre

Stolberg : Informative Führung zum 30. Geburtstag der Wehebachtalsperre

Stürmisch wie vor 30 Jahren ging es nicht zu, dennoch ließ das Wetter zu wünschen übrig bei der Leser-Führung zur Wehebachtalsperre, die unsere Zeitung am Freitag gemeinsam mit dem Wasserverband Eifel-Rur angeboten hatte. Trockenen Fußes ging es mit Talsperrenbetriebsleiter Ralph Prost durch den Kontrollgang mitten im Dammkörper.

mA asagtSm orv 03 erhnJa, laso am 11. iaM 8319, erdwu dei reaephebatcselrWh eib mieen taksFte fau med maDm in tirbBee ng.eonmme rtneaghsE wra rde igmldaae dgripgeäteRnrnssuei .rD JsfFa-nozre nweeAps.rt nreUse egtähensEr wnrae 22 Lse,re ied evli trnewsesWesis rübe die erigttdrßöt Tlrrsapee sed eremeNisaroludf itm erirh inwclehsetne nnuokitF im ewrclaifahtsrsehwtcnsi tymseS naehfrer on.nektn ehMr zuda nönekn ieS ma goanMt seenl.