Stolberg: In Münsterbusch ergrünt der Kunstrasen

Stolberg: In Münsterbusch ergrünt der Kunstrasen

Nein, es sind nicht die Farben von Borussia Mönchengladbach, die hier Einzug halten auf der neuen Anlage des FC Stolberg in Münsterbusch. Es sind lediglich die Klebestreifen für den Kunstrasenbelag im Stadion Glashütter Weiher, die sich farblich so abheben.

<

p class="text">

Seit Montag wird dem dreifachen Fusionsclub der lang ersehnte Belag ausgerollt. Das Grün des neuen Kunstrasens ergibt dann auch zusammen mit dem Rot der Tribünen-Überdachung und des alten Zincoli-Kamins auch die richtigen Vereinsfarben. In Kürze kann der FC hier kicken.

Mehr von Aachener Zeitung