1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: In der Burgstraße fließt das Wasser wieder

Stolberg : In der Burgstraße fließt das Wasser wieder

Viele Jahre fehlte das Geld für die Sanierung und Instandsetzung der Brunnenanlage an der Burgstraße. Im letzten Jahr war es der Verwaltung dank der voranschreitenden Haushaltssanierung endlich möglich, die erforderlichen Finanzmittel in Höhe von rund 15.000 Euro in den Haushalt einzustellen und die notwendigen Arbeiten vorzubereiten.

nI ned avnnnegerge nhoWce rnduwe nrteu nremaed ine erenu siecspeaWesrhr dnu eein mwmUpezläup tmi iraZhshcultte netil.tisral ieSt eEnd Srtmeebep sit dre Brnunen erdewi ni e.bBerti dseoeneInsbr ied ßegnro rPekjoe,t iew die emufnaseds nneuntinIasrsendgta nov erd Melhü ibs umz zrd-lityPna-laBtlW oedr rde dalb deiegnbenn Prhkuuaaabsuen ma Bfnahho zeenig den tsei eeignin nearJh rwieed wehsdecnan ua-nHgnlds dun rleumGatspulgiassnte rde .Sattd

Aebr„ aegedr cahu nkeeerli Mßaannmhe iew ied nun regtelof gsenntatdnzIsu red Beaanngnnurle an erd strerBußag rtsenhutrecnei hdcuitle, ssad edi ttresdaKpfu erwied in reih futZkun iintrsetve und tmi cNkdaruch na reine utSgrginee rde äbelLauestqnti vro trO .eiatb“etr relrtkä rde nTesecihch eogerdBteein siTbao hRö.m ieD eBarannegnunl na red ausBgetrrß ewurd in end 809r1e rheaJn im hmaenR red tgisaantdlrtuensA rtcehrtei dnu die iisstchreho naWne wurde steni rzu lgrlaetdMneuelv zg.uettn

teSi berü enzh rehanJ wra ide Agle,an ied nei cSükt erbgltSero sdhuiesgIceietrncth ,mirsobtlisye kedfet nud ntchi hemr ni .rBteeib huDcr ide nIgeanzndustst olsl der eBecrhi am Fßue dre urgB ieen ezthzuiläcs nwguutAerf fanherre dun edi uistothrcsie zgtuunN dse Atnle kresaMt örgfedert d.nwree