1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: In den Gegenverkehr geraten: 20-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : In den Gegenverkehr geraten: 20-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Am Freitagmorgen hat sich auf der Kurt-Schumacher-Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Gleich drei Autos waren daran beteiligt. Ein 20-jähriger Stolberger wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Wagen eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Ein weiterer am Unfall beteiligter Mann kam mit leichten Verletzungen davon.

Dre -gir0j2ehä ruhaertoAf tateh genge 0.27 rUh ide ewlaGt üerb inse otAu ornle,evr war hnac nkisl auf ied egnepGurs trenage dun tord tim emine eemgnnemeonngdket Ferhgzua .sesguameßnomznte Er urwed ni esneim otuA iteegmmnkel udn umtses vno red eeFuehrwr frebeit need.rw tiM chesnwre rezeugVtnl akm dre ungej anMn nlsedencßhia isn .enaaruKknhs

eDr kmmeegdeenngeotn erufAtoarh - nei g5ä5hri-erj aMnn usa egSbtrlo - deurw ecliht ltr.zetev ewclkühcGsreieli lnetvretzu blibe ein re-j2äi6grh een,hAcar erd zottr rneei llsnrVgeumob hocn ni eid aletfellsUln hunhirngietecst arw. cNha bngenAa onv Zneegu war dre rhjeä0i2-g rlhfnasUuerrvleac rbaneffo uz lhsncel sngwrt.eue

Dei raKrheßtcr--uueShactmS awr ibs waet 31 Uhr üfr end eeVkhrr tkeltmpo erdo leteswiie p.tregers Der hufaoB tahte uunaaegefsel eBretessfoftbi onv der Fbhnarha erfnneetn snüs.em