1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Imker kritisieren Kahlschläge

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Imker kritisieren Kahlschläge

Der Kreisimkerverband unterstützt ein Schreiben des Deutschen Imkerbundes an Verkehrsminister Dobrindt mit der Bitte, dass die „großflächigen Abholzungen an den Straßenrändern eingestellt oder zumindest in Frage gestellt werden“.

Gerdea ied fvtgliieleä entteoagVi an ßärrrtannedSne bieet en,seIknt rabe uach enndaer iieWelnrtd inee aeglndnsrNgguaruh nud egbe,uLdrengnasl edi eieds ni traeewcifstbenht Alnerea oft thcin rmhe nido.ervfn ebne„aDn egrtan muBäe udn rhcrätuSe urz eBiuggefsnt dse srUunrenetdg bie.

hüezsnetgctU älrhfOceben sdni tarks nov iooEnrs oef.tbrnfe „eDeis hKsclhegaäl sdni ien vleFer an erd “taur,N tgsa darhGre ßnM.eaa rerdiVtesnoz eds emseirkdenvaiesKbrr und cphrist nvo eeimn m„nheduenenz foniKklt in dre lUwetm drchu amdeenlng hggrNuvsnouegrasnr für nlteBü sbeeuchdne In.teen“ks