1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Mühle: Hermannschule weiht ihren neuen Anbau ein

Stolberg-Mühle : Hermannschule weiht ihren neuen Anbau ein

Zwei Monate nach der Fertigstellung ist der Anbau der Grundschule Hermannstraße am Freitag offiziell eingeweiht worden. Strahlend wie die Sonne präsentierten sich Schüler, Lehrer und Eltern und die vielen Ehrengäste unter freiem Himmel, um ein fröhliches und - dem Anspruch der Schule entsprechend - internationales Fest zu feiern.

„Die Pool-Bildung hat den Bau erst ermöglicht”, erinnerte Bürgermeister Ferdi Gatzweiler und spielte damit weniger auf das Hallenbad an. Vielmehr konnten die 1,4 Millionen Euro für Mehrzweckhalle, Mensa und Verwaltungsräume nur deshalb investiert werden, weil Fördermittel für andere Ganztagsgrundschulen auf der Mühle verbaut werden durften.

Vorbei sind für die Schüler nun die Zeiten, in denen sie zum Sportunterricht durch das Stadtgebiet gefahren werden mussten.