Kupferhof Rose wird zum Ort des Staunens: Herbstzauber beim Kunsthandwerkermarkt

Kupferhof Rose wird zum Ort des Staunens : Herbstzauber beim Kunsthandwerkermarkt

Er gehört zu den Attraktionen im Veranstaltungskalender Stolbergs, der Kunsthandwerkermarkt im Kupferhof Rose in der Altstadt. An Ständen draußen und in den einzelnen Räumen gab es jetzt beim Herbstfest von dem Kunsthandwerk aus den unterschiedlichsten Materialen einiges zu bestaunen.

Unter anderem luden Stände mit Schmuck, Strickwaren oder Dekoartikel zum Stöbern und Kaufen ein. Die naturnahen und schlichten Produkte schufen ein natürliches Umfeld für alle die Menschen, die sich nach Ruhe und Besinnung sehnen.

Und da ließ sich auch keiner von dem durchwachsenen Wetter mit Regen und kühlen Temperaturen abbringen, im Gegenteil, hier und da schauten die Menschen vorbei und ließen sich von dem Zauber, den der Herbst zu bieten hat, gefangen nehmen.

Zaubertrank-Cocktails, Kaffee und Kuchen sowie Kürbissuppe erfreuten die Gaumen, und Gelegenheit zu Gesprächen gab es genügend. Auch bei der Nacht der Museen und an den Adventswochenenden stehen die Ateliers offen und bieten reichlich Gelegenheit, ihre Kunst an die Frau oder den Mann zu bringen.

(mlo)