1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Handwerker steigen bald St. Mariä Himmelfahrt aufs Dach

Stolberg : Handwerker steigen bald St. Mariä Himmelfahrt aufs Dach

Rot-weißes Flatterband versperrt derzeit den gerne genutzten Fußweg, der direkt neben der katholischen Kirche St. Mariä Himmelfahrt in Unterstolberg vom Jordanplatz auf die Salmstraße führt. „Der Sturm am Karnevalswochenende hat einige Dachschieferplatten gelöst“, erklärt Anja Keldenich aus der Verwaltung der Gemeinde St. Lucia.

neiE Palett baeh fau dem ndoBe ggenle,e eeni iteeewr sie ni ide egrniReenn des eccaKsdinhrh rtech.tugs Udn„ da wri hntic aenug ws,sein ob eisde faerSctehetpil cauh ochn hutnerleäftrl, sind wir imt edr eSnrrupg fua mmruNe rhesic aneggg,“en tälrerk jnaA eleKndc.ih Der Zngaug rzu erciKh tis ineewtirh rduch dsa oruaHptplat mg.löchi nabrelnhI rde ondkmmeen Tega driw scih ien bednweriberteaHkr mti hneeHeübb end rhmSdntsceua am herihccnaKd eaegrun nahnc.esua