1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Hammerschläge vor Bundesgerichtshof

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Hammerschläge vor Bundesgerichtshof

Nachdem das Aachener Schwurgericht Patrick B. zu vier Jahren und acht Monaten Haft wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt hat, hat nun der Stolberger Rechtsanwalt Patric Peters Beschwerde beim Bundesgerichtshof eingelegt.

eDies httea er ucah tbeü.rdgen

rE teaht im oR„nkergsi“e dre Mutert sineer eghaelmnie nFdurnei mit mde Hrmmea afu den Kfop hggeln.ecas sAu hciSt eds sttnwlae,Rcaehs red asd pfreO in der neleaeNbgk ,iertvrtt ies ibe dre Tta ma 4. ärzM eedisn eJshra dre atnteTabsd dse erdosM flelrtü neswe.ge