1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Grundschulkinder tauchen ein in die Welt der kleinen Milla

Stolberg : Grundschulkinder tauchen ein in die Welt der kleinen Milla

Auf einmal ist der Trubel da: Kinder aus der Grundschule Zweifall stürmen die Stadtbücherei an der Frankentalstraße im Stolberger Zentrum und können, den Ermahnungen ihrer Lehrerinnen zum Trotz, die Treppe nicht schnell genug herunterkommen.

mA uFß red nuteSf wenrde sie coshn steiclhshn ewera:ttr itenabrkihloiB bneiaS laByz tfeur csih ncosh üerb die tgu unnagetle Besuc,erh reba hcau dei uraF, ied nov nun na im tMeitknltup dse Ierteessns tes:th beniSa azBl,y Kreiuhcntnouid-Abr uas naAe,ch hat iene ngzae gLaund rlvelo cneethhGcsi aus erd aKries- ni eid tpatdsefKru actgthriemb — so auch das huBc er„D lcuhF onv abe“rl.aAst

In dme Buch tgbi es Getihcsehcn rdnu um dei lnieek lliMa, edn Zbreaeur Gdeiodown iwoes lalMis Feuernd gBni dnu adEd. Die eJnnug ndu nMäedch disn auf nemila uklsmtusmiehlsäcnc — dnu h,aecutn nobese iwe eid sLeraeettn sau rehsGencsi ieb erd ezwiten usngLe am ratogVtim tefi eni in die chseehtciGn dre lrhificntlS.esret sDas chua ien näescurgerpAtho rde rdnieK imt aSienb aylzB nud cithn flheen a,dfr sti rhhcneseaE — göerth aj uhca ieb nde rßnoeG imemr gzna fxi tim umz o.Prmmagr