Grill sorgt für Ausrücken der Stolberger Feuerwehr

Blaulicht : Starker Rauch sorgt für Aufregung

Zu einem vermeintlichen Feuer rückte am Montagnachmittag die Stolberger Feuerwehr in den Meisenweg aus.

In der Leitstelle war ein Notruf eingegangen. Zeugen hatten auf einem Balkon eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Diese war allerdings beabsichtigt, wie sich schnell herausstellte. Hinter dem vermeintlichen Feuer steckte nämlich ein Grill. So konnte der Einsatz dann auch schnell wieder abgebrochen werden.

(se)
Mehr von Aachener Zeitung