Stolberg: Grenzlandtheater führt Musical „Cabaret“ auf

Stolberg: Grenzlandtheater führt Musical „Cabaret“ auf

Das Grenzlandtheater Aachen führt das Musical „Cabaret“ von John Kander und Fred Ebb in Stolberg auf. Das Ensemble gastiert am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Januar, jeweils 20 Uhr im Kulturzentrum an der Franken­talstraße 3.

Berlin 1929: Die braunen Schatten werden immer größer, doch im legendären Kit-Kat-Club wird ausgelassen gefeiert und sich im besten Falle über den drohenden Faschismus lustig gemacht. Inmitten dieses entfesselten Tanzes auf dem Vulkan verliebt sich die Nachtclubsängerin Sally Bowles in den Amerikaner Cliff und die Zimmerwirtin Fräulein Schneider in den jüdischen Obsthändler Schultz. Doch als sich die politische Situation mehr und mehr zuspitzt, grassiert die Angst, der auch am Ende die Liebe weichen muss.

Das 1966 am Broadway uraufgeführte und mit zahlreichen Auszeichnungen prämierte Musical ist ein großartiges Stück mit wunderbaren Songs über Menschen in Krisenzeiten.

Mehr von Aachener Zeitung