Granate in der Rosentalstraße in Stolberg gefunden

Sperrung wieder aufgehoben : Granate in Stolberg gefunden

Kurzzeitig für die Öffentlichkeit gesperrt wurde am Mittwoch gegen 13 Uhr die Rosentalstraße durch die Polizei nach dem Fund einer Granate, die augenscheinlich aus Weltkriegszeiten stammte.

Der Kampfmittelräumdienst rückte an. Die Experten befanden, dass die Waffe nicht funktionsfähig war und nahmen die Granate zur Entsorgung mit. Gegen 14.20 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben.

(-jül-)
Mehr von Aachener Zeitung