Stolberg: Gleich sieben Autos aufgebrochen

Stolberg: Gleich sieben Autos aufgebrochen

Eine Reihe von Autoaufbrüchen verzeichnete die Polizei Stolberg in den vergangenen Tagen. Insgesamt wurden sieben geparkte Wagen im Stadtteil Atsch aufgebrochen.

<

p class="text">

Die Täter waren vor allem in der Hammstraße und in der Hasencleverstraße unterwegs. Aus den Fahrzeugen entwendeten die Täter Damen- und Herrenbekleidung, Ausweise, einen Führerschein, Getränke und einen Satz Winterreifen. Außerdem klauten unbekannte Täter in Mausbach auf der Vichter Straße beide Kennzeichen von einem geparkten Wagen. Hinweise auf den oder die Täter gibt es bislang nicht.

(red/pol)