1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Geknotet, gehämmert und gesägt für einen Kindertraum aus Seilen

Stolberg : Geknotet, gehämmert und gesägt für einen Kindertraum aus Seilen

Sie haben fleißig geknotet, gehämmert, gesägt und gebohrt: Drei Tage lang haben Eltern, Erzieher und die Fachfirma „Kinderträume“ den neuen Niedrigseilgarten auf dem Gelände der Kita St. Hubertus in Büsbach aufgebaut.

rDe „eneilk ltdlw“rtaKee eetsbht asu mtaNuairtne,erali ötefrrd nud forrdet edi kroitMo erd enr,Kdi etwck dne pßaS an edr guwgeBen ndu sttkrä das eesSuvnabtertlr an eaotiSnnt frü eid lineenK nud alncspsoruhnveelr enmlEtnee rfü ied reögnreß rKn.die

tinzniearF urdew der tgndiirelgareeiNs aus emd rsölE sde rseSesoemmft edr tai,K dhcru Ugttünsrnutez rde ufKluugsittrnt erd raeskpSas cha,eAn ndpSene onv entlEr dun edm nererigbKecaeivdehnnmd rteogblS düS sla g.Tärer kctrriVhweil wderne netnok ads Ptrkjoe knda sde tfänaigtrket aegtEnnesmg von tünetM,r Vätrne udn Ee.zrnrihe