Stolberg: Gegen Baum gefahren: Fahrerin verletzt

Stolberg: Gegen Baum gefahren: Fahrerin verletzt

Auf der Mulartshütter Straße in der Kurve hinter dem Birkenhof ist es am Montagabend zu einem Autounfall gekommen, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Die Fahrerin des Wagens war auf dem Weg von Venwegen in Richtung Mulartshütte unterwegs gewesen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Baum. Ein anderes Fahrzeug war an dem Unfall nicht beteiligt.

Die Feuerwehr war mit der Hauptwache und den Löschgruppen Dorff, Breinig, Venwegen sowie Zweifall vor Ort, da zunächst davon auszugehen war, dass die Frau in ihrem Auto eingeklemmt war.

Dies bestätigte sich jedoch nicht. Die Fahrerin wurde vor Ort behandelt, die Mulartshütter Straße war vorübergehend gesperrt.

Mehr von Aachener Zeitung