1. Lokales
  2. Stolberg

Podiumsdiskussion: „Geburten ohne Hebammen? Nein, danke!“

Kostenpflichtiger Inhalt: Podiumsdiskussion : „Geburten ohne Hebammen? Nein, danke!“

Der Titel „Geburten ohne Hebammen? – Nein Danke“ lockte zahlreiche Hebammen, Ärzte, Schüler und Lehrer der Hebammenschule Aachen, Mitarbeiter aus Ämtern, Politiker aus der Region, sowie die Elternvertretung der Stadt Stolberg und weitere Interessierte in in das Museum im Zinkhütterhof.

eDi omdkidPssiouiunss mzu Temha Gbturene noeh eanemmbH etfürh die Epeegtepurnpxr enbthdese sau Dkri mnefnfrOa eähcGshfeüftsr(r mi tleheBmhe sarekn)hKuna, arsgnA elsrCo (hCetrfaz isbkurGlteikn im Behetlmhe Khsneu,kar)an ainetBt e-HemernirC eedttetreelrsl(vn bnaHmeem erinietL mi meeehBtlh Ksnenua)ka,rh Johcne knVateeen .Ma( rssfhrfcetüeGhä ,BCG elcumanseemHhb h)ce,naA neYnvo Mese eVt(szdireno AsF ob,gl)treS ikcPrta Haas s(ontizVeedrr szoslasichSauus aSttd eogSt)rlb.  

tMi end ehninleerTm derwu ien tebsrei kreSmptu na Peleomnbr und eeTmnh rdun um den Breuf erd beeamHm ncoeresh.napg nenteaekV hitle eenneldtii uzr Dniuksoiss eien aetsPnrtnäoi, osuwar Daetn dre ogienR und itsawdhtudecnel mi hecerglVi ndu ied digsuulbAn rde abHmeemn eeondsbsr .eerorhvghne

Weeerti Thenem red ksonussDii arw rde edgsnieet urckD fau edi niegenw henrndvaeno memHbaen dnu die nseugiirdkeaAm red .unubsgliAd Hsaa lettiee edi soisDnskui udn ehicgöml näeusözLtnssag eranw vro aemll eib edr nieöeftlcfnh nssouDsiki mit edn elmnnTreehi n.üchretws