1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Gatzweiler: „Grüttemeier will doch nur auf meinen Stuhl”

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Gatzweiler: „Grüttemeier will doch nur auf meinen Stuhl”

Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. Und sie fiel ziemlich deutlich aus. „Es ist wirklich unerträglich, wie die CDU bei jeder Gelegenheit über Schulpolitik spricht, obwohl sie jahrelang alles versucht hat, um eine Fortentwicklung in Stolberg zu verhindern”, erklärte Ferdi Gatzweiler gegenüber unserer Zeitung.

Ob„ se ied fnoeef gzsathdnrgsuluecnGa arw, eid Eunürnfhgi der ceemtsaGuhsl edor dei xeetnre rbVagee der wncluinau:guktlhnlecnsSpg rIemm hta hcis ied DUC ni nde gWe eltgt,sel atstt ide Zkuftnu rde nBatcudasslhdilgnf usoikvnttrk zu i”lt,gebnee retmonie der teregmsüiBerr, der mit ikcBl uaf ied ürf rubFrae zu dnteenearrw gesEsbiner erd ope„rektuPrpjg igBnlud dun o”iRneg eltftlss:et Mla„ engasp,tn ob eid nCatrihsteoedkmr adnn earFb enneebkn ,newred orde ob sie shci tweier fua ehlsgoiidoec eefrigBf wei dne der tisulieEeshnch reehnnäk,bcs tstat ehicdnl axtlrKet uz dxlre.tKe”rtnea rdeoftr Gwizlretae chua mov DrdUnFkos-tirateinenzvsCo iTm :Giretmüerte Er„ lilw chdo urn fua mieenn Sulht. dUn ielw er swts,ue sads red aiCUntK-ddaD saohnnlcce ines üwrde, hta er ebi der nelttze Wahl aPul irchK sni nnenRe ghtsi.”ckec sDas re asl dnetmeearir rüreegeisrt,Bm w„ie es die DCU ibe reedj hieelenGegt wchsäirsehlfielce älr”,ehtz rfü inee elehrWwiad hticn erhm zur nfgVgeüur tehesn ,wered aknn eFidr iztawelreG ticnh eästebg.nit Im Gngle:eeit r„üF cmhi sit zang :aklr nneW cih auhc nru edn ggentisenr fZwelei drnaa bnaeh leotl,s dass nieem pevotiis terbiA ni gteblSro etottrszgfe iw,rd dweer ihc mich mi hraJ 1205 las resgeBüimtrre chon meilna zru hWla etlse.n”l