1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Ford verlässt Stolberg

Stolberg : Ford verlässt Stolberg

Die Firma Ford SLS GmbH schließt ihre Filiale Autohaus Mohr in der Stolberger Innenstadt, Am Großen Rad 19.

Am 31. Dezember diesen Jahres ist Schluss, so wurde schon verschiedenen Kunden mitgeteilt. Die Kunden werden sich dann nach Aachen orientieren müssen.

Dem Vernehmen nach sind rund 15 Mitarbeiter betroffen. Wieviele arbeitslos werden oder eventuell in anderen Ford-Werkstattbetrieben weiterarbeiten können, steht noch nicht fest. Auch zu den Gründen für die Schließung wollte am Freitag weder in Stolberg, noch in der Zentrale in Düren, noch in Köln jemand Auskunft erteilen.