Stolberg-Büsbach: Fleißiger Nikolaus auf Tour in Büsbach

Stolberg-Büsbach: Fleißiger Nikolaus auf Tour in Büsbach

Alle Hände voll zu tun hatte der Nikolaus in Büsbach. Und er hatte die Hände voll mit großen Schokoladen-Nikoläusen — allerdings nie lange, denn er beschenkte im Auftrage des Büsbacher Aktionsrings Handel, Handwerk und Gewerbe mehr als 350 Kinder der Grundschule Bischofstraße.

Die Kleinen zeigten sich ihrerseits erkenntlich und sangen dem Nikolaus Weihnachtslieder vor oder sagten für ihn adventliche Gedichte auf.

Zudem verteilte der Nikolaus auch Leckereien an alle anderen Kinder, die auf den Büsbacher Marktplatz gekommen waren, oder die mit ihren Eltern die dem Aktionsring angeschlossenen Geschäfte besuchten.

Dort waren wieder „Nikolaus-Haltestellen“ eingerichtet, und die Kinder wie die erwachsenen Kunden wurden beschenkt. Am Abend hatte der Aktionsring dann noch zum zweiten Moonlight-Shopping eingeladen, bei dem die Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet waren, und die Dürwisser Trompetenbläser musizierend durch die Konrad-Adenauer-Straße und die Ladenlokale zogen.

(dim)