Stolberg/Langerwehe: Finnische Austauschschüler sind zu Gast an der Europaschule

Stolberg/Langerwehe: Finnische Austauschschüler sind zu Gast an der Europaschule

Elf finnische Schülerinnen und Schüler waren mit ihren zwei Lehrerinnen zu Besuch an der Europaschule Langerwehe.

Neben einem Besuch im Töpfereimuseum Langerwehe - dort hatten die finnischen Gäste die Möglichkeit, sich ein Andenken zu töpfern, standen Ausflüge nach Aachen, Köln und Bonn auf dem Programm.

Am Tag der offenen Tür der Europaschule präsentierten sich die Austauschschüler mit Spezialitäten aus ihrer Heimat, wie beispielsweise Rentierfleisch. Die 16- bis 17-jährigen Schülerinnen und Schüler haben die Zeit in der Europaschule sichtlich genossen.

Jetzt freuen sich deutsche wie finnische Schülerinnen und Schüler auf den Besuch im Januar, wenn es in Helsinki ein Wiedersehen gibt und die neu geknüpften Freundschaften vertieft werden können.

Mehr von Aachener Zeitung