Stolberg-Donnerberg: Feuerwehr rettet einen Fischreiher aus Netz

Stolberg-Donnerberg: Feuerwehr rettet einen Fischreiher aus Netz

Am Sonntag noch einmal Glück gehabt haben wohl ein Donnerberger Fischbesitzer und ein Fischreiher. Ersterer hält in seinem Gartenteich eine stattliche Anzahl wertvoller Koi-Karpfen. Deshalb sicherte er ihr Bassin auch mit einem Netz vor ungewünschtem Zugriff.

Das maschige Strickwerk hat allerdings der hungrige Fischreiher offensichtlich nicht erkannt. Als er sich in Hoffnung auf fette Beute an die Kois heranmachen wollte, verfing sich der Reiher im Netz. Feuerwehrbeamte befreiten das überraschte und verängstigte Tier von seinen Fesseln.

Für den Fischreiher steht jetzt aber erst einmal ein Erholungsurlaub im Aachener Tierpark inklusive Fütterung auf dem Ausflugsprogramm.

(-jül-)