Stolberg: Exhibitionist versperrt Joggerin den Weg

Stolberg: Exhibitionist versperrt Joggerin den Weg

Am Donnerstagmorgen ist eine Joggerin von einem Exhibitionisten auf der Hammstraße belästigt worden. Der unbekannte Mann saß in einem schwarzen Kleinwagen und hatte der Frau den Weg abgeschnitten.

Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann hatte den Wagen so abgestellt, dass sie stoppen musste. Daraufhin entblößte sich der Mann und begann zu onanieren. Die Frau schrie ihn an, er solle verschwinden. Das tat er auch und fuhr davon.

Der Exhibitionist wird wie folgt beschrieben: Er soll sehr dick sein, hat kurze dunkelblonde Haare, trug eine helle Hose und ein helles T-Shirt. Hinweise erbittet die Polizei an: 0241/9577/31201 oder 0241/9577/34210.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung