Einbrecher in Stolberg: Es war wirklich nicht das Christkind

Kostenpflichtiger Inhalt: Einbrecher in Stolberg : Es war wirklich nicht das Christkind

Die gute Stimmung nach der weihnachtlichen Feier im Familienkreis endet jäh bei der Heimkehr des Paares. Es ist kein Schnee, der da im Flur liegt, und es war auch nicht das Christkind zu Besuch. Einbrecher haben mit Wucht ein Loch in die Terassentüre geschlagen, groß genug, um durchsteigen zu können. Die Scherben verteilen sich komplett durch die Parterre und über die Terrasse.