1. Lokales
  2. Stolberg

Kommentar zur Umfrage bei Unternehmen: Ergebnisse, die Mut machen

Kommentar zur Umfrage bei Unternehmen : Ergebnisse, die Mut machen

Nach dem verheerenden Hochwasser wollen die allermeisten Stolberger Unternehmen an ihrem Standort bleiben. Das ist ein positives Signal für die Stadt.

Dei sugeutnArw einre fUeagmr ssätl mmeri surttrrelosi.ppntaeniameI Im llaF rde Bfea-lngOgrueinn ovn goeSlrtbre nrmhnnetUee nöeknnt eid gneisebsrE sal sgergneeoeidrrnbs tseufenigt d,nwree wnen 40 tzoenrP der rehmneTiel ,gennbae ni ershabreba tiZe ni rrihe eEitzxsn eäthgrdfe zu nei.s Sie knnenö brea huac utM hmcean, denn ine edttrolesShwacn hestt für ied tnismelealer btiBeeer nhtic urz tba.eDet

Das tsi elsal renead asl blcsltete,vhärsndis nwne nam ,ebdknte iew swerch rhehzilcae entrUenhemn von der taulaeotFskhrtp eMtti ilJu eenrotgff nruw.de assD ies motzrdet ni elborStg eeilnbb lew,onl sphritc üfr ied daStt dnu lloets als sevstipio anilgS für eeni eebesrs ukuntfZ etwreetg we.ernd iDe keStär ndu erd mstimpOisu red cueeälsthGstef inds enterwudrbsewn ndu ltlsneo hacu emd mtA rüf fiaösgrnuecdtsfrWrth edi nitgöe afrtK eenb,g edi razheeclnih a,eungAbf eid ezttj mmok,ne zu wt.gelineäb