1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Einbrüche in Schulen: 19-jähriger Intensivtäter geht in Haft

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Einbrüche in Schulen: 19-jähriger Intensivtäter geht in Haft

In mehr als 20 Fällen seit Jahresbeginn ermittelt die Stolberger Kripo nach Einbrüchen in Schulen. Nach Zeugenhinweisen gelang es den Beamten am Mittwochmorgen zwei mutmaßliche Einbrecher am Ritzefeld-Gymnasium festnehmen. Ein Polizist wurde dabei verletzt. Die Identität eines dritten Tatbeteiligten ist ermittelt.

<p> nI Haft tegh rnu nreie erd aeeibntlTttig:e Ein 19 aehJr realt rIietsnäevtnt aus l,ogbeStr dre ebi enier ierinänhjge aHreftftas fau Buewrähng fau merife Fuß tee.wil u,bRa rilhhgfceäe leKgvupze,eörtnrr rEssuprng,e trubhLigsssecnauims dun deoalrenhnDg lonsle afu seni noKto hene.g „rWi banhe eflfbeaHht wenge hsDtbleais in nrseeobds cemhwsre Fall gllt,“etse erelärtk tsJo z.brgtheceSü reD hfttrierHca abhe mde Agantr tnpec,orshne so der seescrsePrerhp der aerAench Sahwatt.tftncslasaa

Frü ied eneibd edrnena eatnieglTttebi wduer knei laHehefbft gnrttbeaa. sE„ genla kieen endügrftaH “v,ro stega hzectbSügre ndu veeirsw afu eseft nizshWoet dun dre ciu,sAhst ssda hsci dei hTeeävanidctrgt dme fhSerrrntaafve ltsenle üwdn.er

oS susmet die zeoiPil den 72 rhJae ,antel smneeeofetmng etogbSrler ieerdw ulanef .ssaenl uhAc him idrw ieen ehRei eetweirr Deekilt nvo hgeeflcrrähi legnzevperrrötuK ürbe reuogndhB isb zu -ünKfhecbzAruf rzu staL l.etgeg Dei hnunFdag nhac mde ekbtnn,aen brae üilftgcehn irdtnte ieTtitbgeental utdraee nach iiaeoglaePbnzn ma agDtsroenn ochn .na

Noch am agT rde eanmhtFnse hantet ied mieltErtr hcan nieerircltchh lscsBeseünh die nnuoehnWg sde Jh,-ä1rieg9n dse g-neJäh2i7r dnu cauh esd iünhtfgelc etäMsittr .succthuhrd Deiab uwdren egendsäteGn fegnneud und .etltgilrcssehe bO sie sau ercnnEbiüh ,menmtas lsnoel dei ewnrteei ntirmglEeunt eigez.n nescnetephErd nreSup eerwdn etusae.tgrwe