Stolberg: Eifelverein Stolberg ändert sein Programm: Nicht zum Blütenfest

Stolberg: Eifelverein Stolberg ändert sein Programm: Nicht zum Blütenfest

Der Eifelverein Stolberg gibt eine Änderung der geplanten Route für die Veranstaltung am kommenden Sonntag, 11. Juni, bekannt.

Statt der Teilnahme am „Ginsterblütenfest in Schleiden“ unternehmen die Mitglieder des Stolberger Eifelvereins eine leichte Tageswanderung „von Lammersdorf in Kalltal“.

Bettina Blees und Manfred Nolden führen die Teilnehmer der Wanderung auf der etwa elf Kilometer lange Strecke. Eine Einkehrmöglichkeit nach der Wanderung ist vorgesehen.

Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung.

Die Teilnehmer der Wanderung treffen sich um 9.30 Uhr auf der Bahnseite des Krautladen-Parkplatz.

Mehr von Aachener Zeitung