1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Die Stimmen der Parteien in den Gremien

Stolberg : Die Stimmen der Parteien in den Gremien

Mit einem breiten Schulterschluss von CDU, SPD, FDP und Bündnisgrünen/ABS durch einen gemeinsamen Wahlvorschlag hat der Stadtrat seine Fachausschüsse besetzt.

Mit diesem Vorgehen wurde erreicht, dass die Vertreter von UWG und NPD den Gremien nicht stimmberechtigt angehören. Sie sind allerdings berechtigt, in einige Ausschüsseein beratendes Mitglied zu entsenden, das allerdings keinen Einfluss auf die Beschlüsse hat. Dies ist in der Übersicht mit () gekennzeichnet.

Die Sitzverteilung erfolgt in der Regel in 14er Ausschüssen durch je sechs CDU und SPD-Mitglieder plus jeweils eins von FDP und Grünen. In Ausschüssen mit ungrader Mitgliedszahl stellt die CDU ein Mitglied mehr als die SPD. Dem Jugendhilfeausschuss gehören neben den Politikern noch acht Vertreter gesellschaftlich relevanter Gruppierungen an, dem Sport- ein sowie dem Schul- und Kulturausschuss zwei beratende Mitglieder aus Vereinen/Verbänden.

Hauptausschuss (14)

CDU: Willi Engels, Jürgen Kleinen, Karl-Heinz Eisenmenger, Hans-Josef Siebertz, Siegfried Pietz, Karina Wahlen. SPD: André Brümmer, Paul-Heinz Kaußen, Hans Kleinlein, Hildegard Nießen, Dieter Wolf, Hanne Zakowski. Grüne: Rita Bürger. FDP Axel Conrads. (UWG: Hans Emonds. NPD: Willibert Kunkel). Vorsitzender: Bürgermeister Ferdi Gatzweiler.

Rechnungsprüfung (14)

CDU: Markus von der Stein, Paul Kirch, Horst Zimmermann (Vorsitz), Bernhard Creyels, Klaus Kratz, Karl-Heinz Eisenmenger. SPD: Karl-Josef Bougé, André Brümmer, Hans-Peter Göbbels, Martin Peters, Marion Scholten, Manfred Wüller. Grüne: Marita Stahl. FDP: Stefan Wiemann. (UWG: Hans-Jürgen Fink. NPD: Oliver Harf).

Stadtentwicklung, Verkehr, Umwelt (13)

CDU: Paul Kirch, Hans-Josef Siebertz, Bernhard Creyels, Christian Studer, Nadine Leufgens, Adolf Konrads. SPD: Karl-Josef Bougé, Josef Hansen (Vorsitz), Mathias Prußeit, Peter Jussen, Dirk Schieren. Grüne: Sebastian Borutta. FDP: Kurt Brodmühler. (UWG: Alfons Conrads. NPD: Axel Keulen.)

Bau und Vergabe (13)

CDU: Karl-Heinz Eisenmenger, Siegfried Pietz (Vorsitz), Elsbeth Keller, Klaus Kratz, Horst Zimmermann, Rainer Zartmann. SPD: Paul-Heinz Kaußen, Hans Kleinlein, Manfred Winands, Dieter Haller, Rolf Pompejus. Grüne: Werner Scholz. FDP: Ralf van der Brück. (UWG: Paul Bolz. NPD: Andreas Engels.)

Sozialausschuss (14)

CDU: Rosemarie Call, Hildegard Lüttecke, Markus von der Stein, Elsbeth Keller, Agnes Meyer, Margarete Bartges. SPD: Hans-Peter Göbbels, Edmund Offermann, Marion Scholten, Manfred Wüller (Vorsitz), Gerold Fuchs, Gabi Kießling. Grüne: Käthe Krings. FDP: Rudolf Steitjes. (UWG: Josef Dondorf. NPD: Brigitte Kunkel).

Sportausschuss (14)

CDU: Ludwig Hahn, Rosemarie Call, Tim Grüttemeier, Hildegard Lüttecke, Ruth Gerres, Klaus Berghausen. SPD: Hans Kleinlein, Andrea Liepertz (Vorsitz), Edmund Offermann, Hanne Zakowski, Hans Fischer, Hans Nüsser. Grüne: Bert Kloubert. FDP: Rainer Soldierer. (UWG: Sengül Kahraman. NPD: Oliver Harf.)

Umlegung (2)

CDU: Karl-Heinz Eisenmenger, SPD: Mathias Prußeit.

Schule und Kultur (14)

CDU: Tim Grüttemeier, Axel Wirtz (Vorsitz), Hildegard Lüttecke, Ludwig Hahn, Josef Doncks, Matthias Peters. SPD: André Brümmer, Andrea Liepertz, Martin Peters, Hanne Zakowski, Norbert Bihn, Maike Süberkrüb. Grüne: Karin Hirtz. FDP: Jens Chantré. (UWG: Manuela Küppers. NPD: Heinrich Müller).

Beschwerde (14)

CDU: Klaus Kratz, Rosemarie Call, Karina Wahlen, Klaus-Dieter Wolf, Franz-Josef Bayer. SPD: Karl-Josef Bougé, Helmut Grosche (Vorsitz), Edmund Offermann, Josef Hansen, Heinz Göbbels, Peter Fischer. Grüne: Heinrich Willms. FDP: Roland Ganser. (UWG:Rolf Conrads. NPD:Oliver Harf).

Jugendhilfe (9)

CDU: Christian Studer, Markus von der Stein, Ben Grendel, Sebastian Wosch SPD: Hildegard Steg, Hanne Zakowski, Arndt Kohn, Grüne: Dietmar Havenith, FDP: Ludwig Rossbach.

Wahlausschuss (10)

CDU: Karina Wahlen, Tim Grüttemeier, Jürgen Kleinen, Willi Kaiser. SPD: Paul-Heinz Kaußen, Hildegard Nießen, Hanne Zakowski, Alfons Schell. Grüne: Mario Wissel. FDP: Stefan Wiemann. Vorsitz Bürgermeister Ferdi Gatzweiler

Wahlprüfung (14)

CDU: Hans-Josef Siebertz, Willi Engels (Vorsitz), Bernhard Creyels, Christian Studer, Axel Wirtz, Harald Merzbach. SPD: Dieter Wolf, Marion Scholten, Andrea Liepertz, Edmund Offermann, Rosita Przybylski, Günter Latz. Grüne: Anne Schwan-Hardt. FDP: Axel Conrads.