1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Die Erinnerung ist ihm Anliegen

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Die Erinnerung ist ihm Anliegen

Die Erinnerung an den Nationalsozialismus ist ihm ein besonderes Anliegen: Seit Jahrzehnten trägt Matthias-Johann Breuer, ehemaliger Vorsitzender des Betriebsrates von Prym und Träger des Bundesverdienstkreuzes, dazu bei, das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus wach zu halten.

hcuA am a,Samtgs mde Tga esd dkesnGeen an die erpOf sde iasaN.lomzioinasutsl i„De neuirnEgnr na ned lutisnosmalaNizosai tis twihgic rüf ied iomtre.Deka Wri msesün andra eüknzcundker, um edi rteeDamiok zu zctehäsn ndu uz sheün”tzc, tgsa .rrBuee Asl uteZ,eigze urrBee war bei Ksgeeridne ,51 rtäkl re ehlrSüc beür dei eneaätultrG der anotltaloiaisniezNs ,fau tegiz neinh ättneSt düheincjs besLne ni sireen itsaadmtteH Srloe.gbt reSog etbeteri Bruree ide daehwcsne ahZl rstetheisxecmtchrsi iiveroemtrt fertt.Sntaa ae„ggneD ftlih rnu feänkluar, akfuänr,e nrlaäef”ku, gtas erd ehä7-i.grJ7