1. Lokales
  2. Stolberg

Gabenzaun: Die Bürgerinitiative bittet um Spenden

Gabenzaun : Die Bürgerinitiative bittet um Spenden

Die Bürgerinitiative hat nun endgültig den Gabenzaun von der Firma Low-tec übernommen. Ab sofort steht der Gabenzaun im Garten der Villa Lynen in der Rathausstraße 44 zur Verfügung.

Die Initiative versucht in den kommenden Wochen und Monaten, den Zaun mit gespendeten haltbaren Lebensmitteln zu bestücken. Sobald die Ware da ist, geht es los.

Natürlich sollte der Zaun, so ist es eigentlich gedacht, von den Spendern befüllt werden. Deswegen bittet die Bürgerinitiative die Stolberger Bürger, die etwas übrig haben, mit anderen Menschen, denen es nicht so gut geht zu teilen.

Spenden sollten in einen Kunststoffbeutel gefüllt werden – einzig und alleine aus wettertechnischen Gründen.