1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Die Arbeitslosenzahl ist gesunken

Stolberg : Die Arbeitslosenzahl ist gesunken

Die Arbeitslosigkeit im Bereich der Stadt Stolberg hat sich von Februar auf März geringfügig um acht auf 2759 Personen verringert. Das waren 219 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr.

ieD otrAuetelobsenqsi ufa aissB lerla nvileiz Eewrnprenrebsso rbuetg mi März 93, nezrtPo rov nmiee rJah eiebfl ies cshi uaf ,001 etnrPo.z

Dabie eeldnmte ihsc 474 Perennso une( orde eeu)rtn essrib,oalt 33 gniwree als rov enime ahrJ und eligcgihtiez enntbeede 794 nnreoePs erih itlibriAektsgsoe 63)—.( ieSt ngnhJsbreiae bag se mstgasine 6155 ns,sguremblnetAloedi sda tsi nie nuisM von 35 im cehrglieV zmu its;hzreruaVmojare med ggneberüe hteens 142.1

Der dnseBta na illserAtbnetes tis mi ärzM um 31 tlSenle auf 936 gnne;ueks mi eigechlrV zum eVrnaajhtosmro gab se izew ellAbttiesrnse were.gin eDi brrieteAbeg ni rlSotbeg ltdeemne mi äzrM 27 neeu tt,elnislesAbre asd sndi 74 wnegeri las ovr eeinm hr.Ja tieS nauJra ngngei 152 reseebnlAtistl ,ine rgeüneebg edm zVreremaiatrosujh ist ads ieen Abehamn nvo 11.0