1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Diavortrag Namibia: Artenvielfalt in Wüste und Savanne

Stolberg : Diavortrag Namibia: Artenvielfalt in Wüste und Savanne

Die VHS veranstaltet am Dienstag, 13. Januar, von 19.30 bis 21.45 Uhr im Kulturzentrum Frankental mit dem Dipl.-Biologen Norbert Bremen einen Diavortrag über eine Reise durch Namibia.

Die Rundreise beginnt in der Landeshauptstadt Windhoek und führt zunächst in die Namib-Wüste mit ihren faszinierenden Landschaften aus Dünen, Diamantenfeldern und Canons.

Erstaunlicherweise zeigt diese zunächst feindlich wirkende Umgebung eine große Artenvielfalt auf. Weiter gehts entlang der Skeleton Coast mit ihren Robbenkolonien und dann ins Landesinnere zur monolithischen Spitzkoppe. Brandberg und Twyfelfontein bieten geologische und auch anthropologische Highlights.

Anhand der Beobachtungen im Etoscha-Nationalpark wird es möglich sein, Einblicke in das Leben von Giraffen, Gnus, Antilopen, Löwen, Leoparden, Geparden und Hyänen zu bekommen. Die VHS bittet um telef. Anmeldung unter 862460.