1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Der Aufschwung geht an Stolberg vorbei

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Der Aufschwung geht an Stolberg vorbei

Die Konsolidierung des Arbeitsmarktes geht an Stolberg vorbei. Während die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vorjahresmonat im Bereich der Aachener Agentur für Arbeit rückläufig ist, ist sie in Stolberg um 0,6 Prozentpunkte auf nunmehr 12,3 Prozent angestiegen.

nzeisgEi Tslro:trpftsae ieD troe eetanLr im ntkgieburAerz hta Sobletgr atmdi n,hcti in rde ahrtacatNdsb leiewhsEcr sit ied teQou rag um ,09 rtnzpePtouken tee0ei3.g34gns otssubrAeeiAsl emd hmirktaebbrticrestA für nde atonM äzrM tghe ho,rerv dass in Srtlbgoe 3340 hMsnence tbsireslao egemedlt arnw.e Das dsin 04 egniwer als im brar,uFe aber 121 remh sla mi zMär 0.302 mI lgceieVhr zmu abrFrue tis ide usotbstrieenAqloe lihect seg,kunen hnac 2,51 iegtl esi zettj ebi 132, ezon.Ptr 249 hncneesM nhabe chis mi zMrä nue esalsrotbi mtle,dege 447 abehn edn ugpnSr asu erd Abigktsoiseiletr heusra hfcset.fga rtzDeie sdin 49 nfefeo eSetlln eib dre reAtgnu ürf tberAi roelgbtS emgd.lete Dne ivpsnteoi rTedn mi Gbesirekmtaz kärterl dei eAheacrn rnugteA m,idat dass eid oelnssania Eleüifssn nrfieeg. Ein rrvhtreeem nZagug sei mi herciBe erd rueeßneuAfb zu heniezrcve swe,eegn slao mi ereaBgbuwe dun ni dre omontie.sGar agnIsetms ndsi mi iBkrez 50431 scneeMnh enho t.Arbei