1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Das Zittern bei Faba in Stolberg geht weiter

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Das Zittern bei Faba in Stolberg geht weiter

Die Zukunft der Firma Faba hängt weiter an einem seidenen Faden. Am Freitagmittag haben sich der Insolvenzverwalter Thomas Georg sowie der Betriebsrat und die IG Metall ohne Ergebnis vertagt.

eiD dnrhVgulnenae rebü eni Soupnneaegrkzitsn üfr ned in htsuciaiZnkhgwinlesgree nrganeete traäoprTgbarutnreese sua rde hAsct nlselo unn ni erd neokendmm cWohe otgefztrest eeiEw.e„dnnr foüFtgrnrhu esd Bserbeeti tsi irhiewnet ögimlc”h, teonebt fhtätksseckrwerareGes ergoG kioM fua angrfeA unrrsee itnZg.ue npktnakKuc dre eehpsGcrä tis iieerhwtn ide lZah erd Metit,abreir dei im eugZ rde iuSaegnrn snesleatn wdener n.semüs äWerhnd red neoIvalretewrnzlvs nzeh bsi efl dre edrtiez nhco 28 obsJ urz Doisosiipnt stlel,t eiths ide GI ltaMel edi ö,tMhgiieklc hmre rsolnaeP uz tnahel. igtiiEenk sherhctr wreelid girulzncdhstä der,arüb sdas dei eoptrtdktPelau tkeceghsinrnä nud erd nurtceSkwhp auf niapbzehwleuagS lggete weendr lo.sl