1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: „Dämmershopping” am Freitagabend

Stolberg : „Dämmershopping” am Freitagabend

Vier verkaufsoffene Sonntage wird es in diesem Jahr in Stolberg geben. Jetzt muss nur noch der Rat in seiner Märzsitzung zustimmen. „Wir gehen aber davon aus, dass die Termine genehmigt werden”, sagt Patrick Peters, Pressesprecher der Gesellschaft für Stadtmarketing (SMS). Los geht es am ersten Sonntag im Mai.

lerlalaP muz sPerffrta ni .St iL,acu sda am heWenedcno 65./. aiM t,senitttadf fnöfen dei feeähGtcs ni edr Isnnetntda ma tnngoaS enwhizcs 31 udn 81 h.Ur ticrheeBer idwr ads enbtogA cdurh enine Stf-of ndu hTtkc,armu rde ihsc fua dne nnzgea Sneegwti ensuhdnea w.ndIir npkap iwez nMtnao,e am ,gFiatre .02 lp,Air gitb se artmsles eilneGteghe muz oä-hm”gmenriD„Spp ni gStr.eolb nnDa onlelw scvrdieehene Lereadbiannh ma neetSigw sbi nnmedsseit 22 Urh erhi eGtcäsehf fn.atonfheel muZ ltbnnäeheapsidc eaEnumfsuklmib llso rde netSiewg fesitlhc nlmeutiliir n.rewed In den enätefhsGc olsl se kaSscn nud kneäGter gebne.