1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Büsbach: Büsbach bekommt doch seine Damensitzung

Stolberg-Büsbach : Büsbach bekommt doch seine Damensitzung

„Das kann doch nicht wahr sein, dass es an Karneval in Büsbach keine große Abendsitzung geben soll”, überlegten Angie und Rolf Koch.

Die KG Büsbach hat ab dieser Session ihren närrischen Fahrplan geändert: „Da es immer schwieriger wird für Veranstaltungen an Samstagabenden Künstler zu bekommen und diese auch bezahlen zu können, hat die KG sich entschlossen, die Kostümsitzung am Sonntag als die karnevalistische „Hauptveranstaltung” durchzuführen”, erklärt Präsident Fritz Angermayer die Veränderungen im närrischen Fahrplan der Bareschesser.

Während die Kostümsitzung mit vielen Künstlern und großem karnevalistischen Programm, am Sonntag vor Karneval, 15.Februar, ab 11 Uhr im Saal „Angies” beginnt und mit einem „Dämmerschoppen” mit Musik ausklingt, wird es in Büsbach in diesem Jahr dennoch eine große Sitzung mit Damen geben.

Angie und Rolf Koch als Gastronome des Vereinslokals machen es möglich: Unter Mitwirkung der KG Büsbach, die durch das Programm führt, steigt am Samstag, 17.Januar,um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Saal „Angies” eine Gala-Sitzung. Neben den Bareschessern sind mit von der Partie „Die Schlappies”, „Rud un Blau”, „Josef, Jupp und Jüppchen”, „2 Jubbe”, Addy Axon, Body & Schmal”, Oecher Prente sowie das Showballet der KG Büsbach.