1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: BSR möchte Stolbergs Straßen von Lkw entlasten

Stolberg : BSR möchte Stolbergs Straßen von Lkw entlasten

Unzählige Tonnen Steinbruchmaterial müssen derzeit als interner Werksverkehr der Firma BSR zwischen den Steinbrüchen Kornelimünster und Gressenich mit Lastwagen hin und her transportiert werden, um aufbereitet werden zu können.

eDi gPlisetnndaruokoa ni isoteenmlrnürK knan nru ninee eTil eds enUrtsntoSisermnmtne-he oeiderun,rzp die seMas ssum ni enciGsresh trleedev nwe.erd ieD eoseznKnqu sit eni fhmgaeercnriu rnkePrvelhdee itm gawteLnsa ürbe die seeatansrLdß 21 swenchiz den bieend tenodartSn hrcdu rgie,niB ege,rnriebgrBi bcsMahau dnu ei,rnhssceG edn sda hnnereetmUn ifgüuntzk diemevner lw.li tssegaurzVoun auzd ist red uBa enrie neertewi ebfstliugneaegunrAa mi uShctbeinr eKs,iünrmltnroe edn RSB ni Kzüre bgnnateaer emht.öc Die Fogle werä ieen nRgudezerui dse eiisreetgnbnbee erekvsherrkW hwnsezic deenib otnSrdntae mu 05 ibs 70 znorPte. Ügibr blibee rnu dei für trolgSeb ebslts bisttmeem fAeegilrnnu vno neieGt.s